Gasversorgungssicherheit und Klimaschutz: Status quo und Ausblick

Rund 76 % der Unternehmen im Kammerbezirk sehen in den steigenden Energiepreisen das größte Risiko für die Wettbewerbsfähigkeit und die künftige wirtschaftliche Entwicklung.

Die Preisexplosion beim Strom und ganz besonders beim Gas können sich zu einer ernsthaften Gefährdung für den Wirtschaftsstandort Südwestfalen entwickeln. Hinzu kommt die weiterhin hohe Abhängigkeit von den Energielieferungen und den Rohstoffimporten aus Russland. Gleichzeitig kommt der Ausbau der regenerativen Energiequellen nur langsam voran. 

Dr. Sebastian Bolay, Bereichsleiter Energie, Umwelt und Industrie beim DIHK referiert über die energiepolitische Lage in Deutschland.

Mittwoch, 8. Juni 2022,
von 17:45 – 19:00 Uhr,
in die SIHK zu Hagen, Körnerstr. 41, 58095 Hagen (Hörsaal)

Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Jun 08, 2022 5:45PM - 7:00PM (MESZ)

Location